Ein Garten, der verbindet.

Wenn ein Garten zwei Welten verbindet. Eltern und eigentlich zwei Kinder. Die weite Welt und ein Garten in der Stadt. Ein Haus entsteht für gemeinsame Familienzeit im Grünen. Lichtdurchflutet in der Natur. Ein Kind wollte nicht auf die Welt kommen. So werden über Pflanzen die Welten Verbunden. Grab und Garten und Gemeinschaft. Danke, dass ich […]

Ein Garten in Berlin-Zehlendorf

leere Kompostanlage

Wenn sich ein Garten nicht an den schönen Plan hält. Eine unglaublich gebildete Frau, feinsinnig, aus dem medizinischen Bereich. Großer Garten in Berlin-Zehlendorf. Es gab auch mal eine Architektin, die ihr einen wunderbaren, großen Plan gezeichnet hat. So schön um ihn eigentlich an die Wand zu hängen. Nur leider halten sich die Pflanzen in den […]

Wildobsthecke im Privatgarten

Seit heute bauen wir in einem Privatgarten 85 Meter Hecke – und zwar nicht aus immergrüner Thuja sondern aus laubabwerfenden (zumeist heimischen) Gehölzen.Die Lieferung wurde direkt vom Chef gebraucht. Danke an Jörg Müller von der Baumschule Müller! Ja, solche Hecken gehen auch in Privatgärten.Sie sind im Sommer Sichtschutz. (Im Winter flaniert man eh eher selten […]

Ein Garten im Wald

Blick durch den Wintergarten auf eine Kiefer

Im Grünen – Im dunklen Wald – Was geht alles? Ein schönes Häuschen im Grünen. Mit Familie, bitte! Davon träumen viele. Und so kommt es, dass Berlin in den Wald gebaut wurde. Immer ein Haus weiter zwischen die Bäume. Vielen gefällt das, wenn sie an ein Haus denken: Ein Haus im Grünen eben. Nur gibt […]

Ein Garten in Berlin-Weißensee

Gemeinschaft – Präsentierteller – Privatsphäre – was denn nun? Berlin-Weißensee, gemeinschaftliche Häuser, Gemeinschaftsgarten. Die Gärten fließen in einander über, getrennt durch Büsche statt Zäune. Die liebe Kundin wohnt dort schon eine Weile. Wie das im Leben manchmal so ist, ändert sich das Zusammensein in der Familie, die Kinder sind mittlerweile groß. Das Leben beginnt neu. […]

Ein Garten in Brandenburg an der Havel

oder: Wie integriere ich einen Schrecken in den Garten? Wer einen Garten ohne komplette Erschließung (Entsorgung des Abwassers entspannt über Rohre) hat, der ahnt, was es heißen könnte, wenn zwei neue Abwassertanks ins Erdreich versenkt werden müssen: Auf einmal besteht der halbe Garten aus einem Sandberg. Genannt wird er hier: „der Schrecken“. (Du hörst jetzt […]

Ein Garten in Potsdam

Darf es ein bisschen wild werden? „Eine Bekannte von mir möchte ihren Garten etwas natürlicher und lebendiger gestalten. Gunhild, kannst Du da helfen?“ So fing die schöne Geschichte in Potsdam an. In diesem Artikel siehst Du, wie sich ein verfilzter Rasengarten über ein Jahr hin in eine summende und brummende Wohlfühloase verwandelt mit Gemüse und […]

Wunderwald – mehr als ein Herzensprojekt

Der Wunderwald ist ein Wald für Menschen, Tiere und Pflanzen gleichermaßen, der sich ungestört entwickeln und wachsen darf. Ein kleines Stück Natur, das uns erfahren lässt, was wirklich wichtig für uns ist. Es ist ein Wald, in dem Naturpädagogik an erster Stelle steht: Mit Exkrusionen, Wanderungen, Übernachtungen. MitNatur-Kindergeburtstagen und Eltern-frei-Zeit. Mit Erleben und Erkennen, wie […]

Warteliste

Gartentraining

Sicher Dir jetzt Deinen Platz im Club, der deutschlandweit verbindet. In welchem es um Austausch mit anderen Gartennerds geht, um Lernen, Fachsimpeln, Vernetzen.