3 x 3 im November 2023

3 x 3 dankbar im November gehört zur der Rückblicksreihe auf diesem Blog.

Diesmal war es mal ein emotionaler Monat, das kann ich Dir sagen! Danke an Katja für dieses 3×3-Dankbarkeitsgefühl-Format.

Viel Freude beim Lesen!

3 Ergebnisse: Wildobsthecke – eigene Blogparade – Garten-Jahreszeitenwechsel-Kalender

3 Erlebnisse: Geburtstag – Nachsuche – Wintereinbruch

3 Dinge: der neue Mac – Licht – Kerzen


dankbar für 3 Ergebnisse

Wildobsthecke

Im April gab es eine Verabredung: Die 1,5 ha sollen zur Straße hin abgegrenzt werden. Mein Vorschlag war eine Wildobsthecke. Bei der Wildobsthecke geht es nicht um das eigene ernten können. Es geht um die Biodiversität. Es geht um verschiedene Pflanzen für verschiedenste Vögel, Insekten, Getier. Über die Entsteheung gib es den eigenen Artikel: Wildobsthecke im Privatgarten. Wir haben diee 85 Meter bei fast herbstlichem Wetter anlegen können. In zwei Jahren wird die Baby-Anlage nicht mehr als Baby-Anlage zu erkennen sein!

Botanische Blogparade

Ich wünschte mir ein allgemeingültiges Thema. Ein Thema, das verschieden Menschen aus verschiedenen Ecken verbindet. Zu gerne wollte ich meine eigene Blogparade starten. Und nun ist sie raus! Die erste botanische Blogparade hat den Namen „Hey, wer bist denn Du? Wilde Botanicals“.

Jeder, der einen Blog hat und irgendwie in Kontakt mit Pflanzen kommt, ist herzlich eingeladen, mitzuschreiben. Also auch Du. Denn Tee trinkst Du sicherlich. Oder Saft. Oder trägst ein Baumwollshirt. Das sind alles Pflanzen, über die mal nachgedacht werden kann. (Es geht hier also nicht ums reine Gärtnern. Dafür ist die Pflanzenwelt zu vielfältig!)

Garten-Jahreszeitenwechsel-Kalender

Einen langen Abend, viele zwischendurch -mal-am-Laptop-sitzen später: Mein Freebie für den Winter ist da. Für die dunkle Jahreszeit. Für die Feiertage.

Es ist ein Kalender geworden über 37 Tage. Vom 1. Dezember bis zum 6. Januar. Über Weihnachten, die Rauhnächte. Die stille, dunkle Zeit.

Jeden Morgen wird nun eine Email ins Postfach segeln: Mit Inspiration, mit Rezepten, mit Überraschungen. So wie ich diese Zeit gerne feiere, so gebe ich sie weiter. Erst an meine Kinder, nun weiter an Dich.

Hier kannst Du Dich für die wundersame Zeit vor, zwischen und nach dem Jahren anmelden. Mit Dir, Deiner Natur und Deinem Garten: Garten-Jahreszeiten-Wechsel-Kalender.


dankbar für 3 Erlebnisse

Geburtstag

Was war das für ein schöner Tag. Ich bin so einmal hindurchgeflossen.

  • Zeit für mich alleine.
  • Zeit mit der Familie.
  • Zeit mit Freunden.

Es war so ein stimmiger, runder Geburtstag. Ich freue mich auf die kommenden Jahrzehnte! ❤️

Nachsuche

Ich durfte Schützen und Hundeführer nach einem unglücklichen Schuss begleiten. Es sollte eine Kontrollsuche sein. Dann habe ich ein Gespann arbeiten gesehen: Ein Hund, der die Fährte lesen kann. Ein Hundeführer, der seinen Hund lesen kann. Am Ende sind wir an das Stück gekommen. Was für eine beeindruckende Arbeit. Sicherheit dem Gespann!

Wintereinbruch

Schnee in Berlin. Das ist wirklich selten. Der Schnee bleibt auch noch liegen und ist so unglaublich schön! Dankbar für den Morgen am 30.11. als die Sonne hinter novemberlichen Nebelbanken den Schnee glitzern lässt.


dankbar für 3 Dinge

Der neue Mac

Der Vorgänger war ungünstig aus der Tasche gerutscht. So wurde der Bildschirm Tag für Tag dunkler. Mit ein bisschen extra Touren und Zustellungsschwierigkeiten ist er nun da: Der neue Arbeitsmac! Ich freue mich schon auf Schreiben!

Licht in der Küche

Es macht doch mehr Freude in der Küche zu sein, weil man weiß, was man tut… Der Oberclou: Das Licht ist auch noch dimmbar. Was haben wir es gut!

Kerzen

Mit den dunklen Tagen beginnt die Kerzenzeit. Kaum ein Tag, an welchem keine Kerze brennt. Zum Frühstück, bei der Arbeit, bei den Hausaufgaben, beim Diskutieren. Ständig leuchtet eine Kerze. Die lecker nach Bienen duftenden Bienenwachskerzen kommen in der Adventszeit auf den Tisch.


Das war mein November. Anfangs hatten wir noch Sonnenstrahlen und gegen Ende hatten wir eisigen Wind, nasse Jacken und klamme Finger. Es könnte sein, dass jetzt der Winter kommt.

Verrätst Du mir Dein Highlight in diesem Monat?

Pass auf Dich auf und bleibe schön gesund!

Deine Gunhild

Teile den Beitrag:

2 Antworten

  1. Liebe Gunhild,

    danke für die schönen Einblicke, nachträglich alles Gute zum Geburtstag und viel Spaß beim Promoten deiner coolen Blogparade!

    Ein neues Arbeitstier steht bei mir auch auf der Liste! Beim alten ist die Tastatur futsch. 🙈

    Lieb Grüße
    Katja

    1. Jaja, diese Arbeitstiere. Ich habe für mich nun eine gute Lösung gefunden. Wenn was kaputt ist, gibt es immer eine etwas doofe Übergangszeit aber danach läuft es wieder. So gefällt mir das! Kaputte Tastatur ist auch so richtig prima! 🙈

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Aktuelle Beiträge

Trage Dich kostenlos für die Wald- und Wiesenpost ein, und erhalte regelmäßig die neusten Informationen.

Später ernten

Jetzt Säen

Dein Ratgeber für 0 €